Weihnachten in Gemeinschaft

„Weihnachten in Gemeinschaft“ ist ein Projekt, im Rahmen dessen Spenden gesammelt werden für gemeinnützige Einrichtungen (Begegnungsstätten, Anlaufstellen, Kirchengemeinden, Kontaktläden usw.), in denen jedes Jahr zum Heiligen Abend Weihnachtsfeiern mit Festessen und weiterem Rahmenprogramm für Obdachlose, sozial und finanziell benachteiligte Familien, einsame ältere Menschen usw. ausgerichtet werden.

Jährlich werden in diesen Institutionen rd. 860 Gäste bewirtetet. Die Spenden werden an diese Einrichtungen zur Ausrichtung der Feiern weitergeleitet. Die Anzahl der Teilnehmer steigt von Jahr zu Jahr, die Spendeneinnahmen werden von Jahr zu Jahr weniger.

Gefördertes Projekt 2016 • 6.3

Bewilligte Summe

2.000 €

Parlamentssitzung

08.12.2016

Antragsteller

KAG Kreisarbeitsgemeinschaft der freien Wohlfahrtsverbände
Ringstraße 35
24114 Kiel

Könnte Sie auch interessieren

Arbeitsspeicherupgrade für PCs

Das Kieljournal besteht bereits seit Juni 2016. Als Projekt des Bereichs „Arbeit und Beschäftigung“ des KJHV / der…

Sanierung und Sicherheitsausstattung unserer zwei Segelboote

Zweck des Vereins ist die Förderung sozialer und therapeutischer Initiativen im Drogenbereich sowie die Initiierung und…

Fördermittel für die Beratungsstelle

Die Ziele unserer gemeindepsychiatrischen Arbeit liegen in der Verhinderung von Psychiatrieaufenthalten (Erst-…