Begrünung des Innenhofs

Im Rahmen der Handwerks-AG wird mit den Bewohnern der besonderen Wohnform der Suchthilfe der Hinterhof ökologisch gestaltet. Eine grüne Überdachung der Müllcontainer bietet nicht nur einen optischen Mehrwert, auch heizt sich der Hof in Innenstadtlage nicht mehr so sehr auf. Zudem bietet ein Gründach Lebens- und Nahrungsquelle für zahlreiche Insekten.

Durch das gemeinsame handwerkliche Arbeiten knüpfen die in der Einrichtung lebenden Menschen wieder an vergessene Fähigkeiten an bzw. gewinnen neue hinzu. So ist eine Selbstwirksamkeitserfahrung in der Gemeinschaft möglich.

Voraussichtlicher Zeitpunkt der Durchführung: März 2023

Gefördertes Projekt 2022 • 19.1

Bewilligte Summe

912 €

Parlamentssitzung

04.04.2023

Antragsteller

Guttempler Sozialwerk e.V.
Körnerstraße 7
24103 Kiel

Könnte Sie auch interessieren

Stärkung der Nachbarschaft in der nördlichen Innenstadt Kiels

Zweck des Stadtteilnetzwerkes nördliche Innenstadt Kiel e.V. ist es die Allgemeinheit in der nördlichen Innenstadt Kiels…

Sport mit Menschen mit Beeinträchtigungen

Der Verein bezweckt die sportliche Betätigung seiner Mitglieder. Der Sport soll auf freier Grundlage und ohne jeden…

Hilfen für die berufliche Eingliederung: Differenzierte Diagnostik

Der Verein unterstützt Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Teilleistungsschwächen in der Wahrnehmungsverarbeitung…