Seminar: Nachtseelsorge

Die Telefonseelsorge ist anonym und gebührenfrei, 24 Stunden am Tag – auch an Sonn- und Feiertagen erreichbar!

Z. Zt. arbeiten dort 80 ehrenamtliche Mitarbeiter, die ihr Engagement als Bereitschaft verstehen, Menschen ein aufrichtiges Beziehungsangebot zu geben. Die Anrufenden gehören sehr häufig aufgrund von Armut, sozialer Unterversorgung und Krankheit zu einer Gruppe von Menschen, die kaum am gesellschaftlichen Leben teilnehmen. Die Nachtschichten passieren während einer Zeit, wo die meisten Menschen schlafen und träumen.

Zur optimalen Beratung der Anrufer wollen sich die Seelsorger mit dem Traumgeschehen befassen. An einem Tag im September 2017 soll durch ein Referat mit Vorträgen und Übungen die Qualität des Gesprächs mit den Anrufern zum Thema Träumen verbessert werden. Die Kosten für den Referenten werden beantragt.

Gefördertes Projekt 2016 • 6.9

Bewilligte Summe

600 €

Parlamentssitzung

08.12.2016

Antragsteller

Telefonseelsorge Kiel/Evangelisch-Lutherischer Kirchenkreis Altholstein
Falckstraße 9
24103 Kiel

Könnte Sie auch interessieren

Niedrigschwellige Integrationskurse

 

Der Verein hat den Zweck, die Gleichberechtigung der Frau zu fördern. Insbesondere will er für die Emanzipation der…

Innenhofbepflanzung mit Grillfest

Ein tragendes  konzeptionelles Element der Frauenberatungsstelle (FBS) ist die Sicherstellung eines niedrigschwelligen…

Frauen in Bewegung

Ziel der Vereinsmitglieder war es, sich für Menschen in schwierigen sozialen und persönlichen Situationen einzusetzen.…