Ein Koch- und Orientierungskurs für werdende und junge Mütter

Wir wollen in Mettenhof das Präventionsprojekt "Ein Löffelchen für Mama" starten. Gerade im sozialen Brennpunkt Mettenhof kommt es zu Karies und Übergewicht im Kindesalter. Das wollen wir verhindern. 

Junge und werdende Mütter lernen mehr über gesunde Ernährung und Zubereitung von Speisen während der Schwangerschaft, für Säuglinge und Kleinkinder. Jeweils 6-8 Frauen können zu einem Treffen kommen, es wird keine geschlossene Gruppe sein. 

Da der Frauenberatungsstelle keine Mittel für Kochveranstaltungen und Honorare zur Verfügung stehen, benötigen wir Unterstützun durch das Kieler Spendenparlament. 

Gefördertes Projekt 2020 • 14.1

Bewilligte Summe

1.630 €

Parlamentssitzung

03.06.2020

Antragsteller

Frauenberatungsstelle & Eß-0-Eß
Kurt-Schumacher-Platz 5
24109 Kiel

Könnte Sie auch interessieren

Seminar: Nachtseelsorge

Die Telefonseelsorge ist anonym und gebührenfrei, 24 Stunden am Tag – auch an Sonn- und Feiertagen erreichbar!

Z. Zt.…

Innenhofbepflanzung mit Grillfest

Ein tragendes  konzeptionelles Element der Frauenberatungsstelle (FBS) ist die Sicherstellung eines niedrigschwelligen…

Weihnachten in Gemeinschaft

Die Verbände der Freien Wohlfahrtspflege sind durch ihr Selbstverständnis dem Gemeinwohl verpflichtet. Sie sind deshalb,…